Yoga

hatha Yogalehrerin Sarah troßmann

Wie du dei­ne Psy­cho­the­ra­pie durch Kör­per­wahr­neh­mung berei­chern kannst

Du als Mensch bist eine Ein­heit aus Geist, See­le und Kör­per. Mit einer Psy­cho­the­ra­pie bist du auf der Ver­stan­des­ebe­ne unter­wegs. War­um es so wich­tig es ist, auch den Kör­per und die See­le in den Pro­zess der emo­tio­na­len Hei­lung mit­ein­zu­be­zie­hen, das teilt Sarah Troß­mann, tra­di­tio­nel­le Haha-Yoga­leh­re­rin und psy­cho­lo­gi­sche Yoga­the­ra­peu­tin mit uns. 

Weiterlesen »